Magic Dust Rub

IMG_4204

Der Rub eignet sich sehr gut als Trockenmarinade für Barbecue.
Ich verwende ihn für Hähnchen, Spareribs, und Pulled Pork.

Zutaten:
1 Tasse Salz
1 Tasse weißer Zucker
1 Tasse brauner Zucker
1 Gläschen Paprika edel-süß
1 Gläschen Paprika scharf
1 Gläschen Knoblauch granuliert
1 EL Cumin = Kreuzkümmel gemörsert
1 EL Senfsamen gemörsert
1 TL gemahlener Pfeffer
1 TL Chilipulver
1 TL Cayennepfeffer

Ich verwende zum Abmessen eine kleine Kaffeetasse mit ca. 150 ml Volumen,  1 Gläschen bedeutet die normal Haushaltgröße für die Gewürze aus dem Supermarkt.

Alles gut mischen und in ein Schraubdeckelglas geben.
Für Wild kann man noch ein paar gemörserte Wacholderbeeren und Lorbeerblätter untermischen.

Bei der Verwendung zum Rubben kann man ruhig großzügig sein. Durch Chili und Cayenne wird der Rub doch deutlich würzig-scharf.
Wenn das zu scharf ist, kann man die Komponenten reduzieren oder weglassen.
IMG_4205
Viel Spaß!
Peroneus


Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
rezeptefinden.de

Advertisements

5 thoughts on “Magic Dust Rub

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s