Gorgonzola-Sauce

Was tun mit dem Rest Gorgonzola im Kühlschrank. Denn man hat für das erste Rezept genau 100 g gebraucht, in der Packung sind aber 200 g!

Ich koche viel Sous Vide, gerne Steaks. Das Problem hierbei ist jedoch, daß bei Sous Vide keine Sauce entsteht.
Ein würzige Sauce passt zudem sehr gut zu Steaks. Ich habe aus der Not eine Tugend gemacht und nutze den Gorgonzola zur perfekten Resteverwertung.

„Gorgonzola-Sauce“ weiterlesen

Jubiläumsbeitrag Nr. 100: Knusprige Gänsekeule, gegrillte Möhren, Bratapfel, fränkische Klöße

 

Zutaten für 2 Portionen:
Gänsekeule und Soße:

  • 1000 g Gänsekeule
  • 750 ml Hühnerfond (ohne Salz)
  • 3 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Zucker
  • 1 Pack. Suppengemüse
  • 500 ml Wasser
  • 2 Äpfel
  • Olivenöl

„Jubiläumsbeitrag Nr. 100: Knusprige Gänsekeule, gegrillte Möhren, Bratapfel, fränkische Klöße“ weiterlesen